Viele Tage harter Arbeit liegen hinter uns. Heute stellen wir zufrieden fest: Unser Auftritt beim Tag der Deutschen Einheit war eine toller Erfolg! Diesen hätten wir so nicht ohne unsere vielen Unterstützerinnen und Unterstützer hinbekommen.

tddte1.jpg
Die Lights Cheerleader von Holstein Kiel haben ordentlich für Stimmung gesorgt

TdDtE2.jpg
Bildungsministerin Karin Prien informiert sich über das Schülerkooperationsprojekt „Einfluss des Menschen auf das Meeresökosystem“

Die sich präsentierenden Projekte, die vielen helfenden Mitglieder und tatkräftige, technische Unterstützung, wie inhaltlichen Support des Teams des Offenen Kanal Schleswig-Holsteins haben dies ermöglicht.

Vielen herzlichen Dank!!

Unser Dank geht genauso an unsere finanziellen Förderer die Landeshauptstadt Kiel, die uns mit Hilfe des Förderfonds für Städtepartnerschaftsprojekte unterstütze und das Land Schleswig-Holstein!

Vielen Dank auch all den Gästen, die uns im Hiroshimapark besucht haben!