Projektförderung für gemeinsame Projekte unserer Städtepartnerschaft

Kieler*innen und Vereine, die die Städtepartnerschaften mit gemeinsamen Initiativen voranbringen wollen, können bei der Landeshauptstadt Kiel einen Antrag auf Projektförderung stellen.

Der Förderfonds „Internationale Städtepartnerschaften Kiels durch Projekte und persönliche Austausche stärken“ stellt dafür jährlich 150.000 Euro zur Verfügung.

Zu beachten ist: Die Projekte müssen inhaltlichen Bezug zu einer Partnerstadt haben und zusätzlich einen Beitrag zur Erreichung der drei Oberziele „Kiel International“ – Globale Verantwortung/Völkerverständigung/Nachhaltigkeit; Bekenntnis zu Europa; Stärkung des Standortes Kiel – leisten.

Dies ist eine riesen Chance, Projekte aus der The Bay Areas Community anzuschieben!

Mehr Informationen zum Förderfond gibt es unter Kiel International

Kontakt

Franziska Rimmele 

Landeshauptstadt Kiel
Büro des Stadtpräsidenten
Internationale Beziehungen

Franziska.Rimmele [at] kiel.de 
+49 431 901 2502 

Franziska Rimmele

Franziska Rimmele 

Landeshauptstadt Kiel